Capomastro Veneto Rosso IGT 2014

Alkohol: 12,5 % Vol.

Anbaugebiet: Moränengelände des südlichen Gardaseeufers.

Trauben: Rote Trauben: Corvina (50 %) und Rebo (50 %). Die Trauben werden ungefähr zwei Wochen später als die gewöhnliche Ernte gelesen. Anbausystem: Spalieranbau und Guyot-Weinstockschnitt.

Boden: Lehmhaltiger Boden aus moränischer Herkunft.

Herstellung: Leicht sanfte Pressung der Trauben. Rotweingärung 8 bis 9 Tage lang bei kontrollierter Temperatur (von 22 bis 24°C). Lagerung in thermoklimatisierten Inoxbehälter, sterile Kaltabfüllung.

Beschreibung: Fruchtiger, gut strukturierter Wein mit intensiver Farbe, trockenem Geschmack, körperreich und harmonisch.

Farbe: Intensive rote Farbe.

Duft: Fruchtig, weinig, erregend, typisch und intensiv.

Geschmack: Trocken, von großer Struktur und harmonisch.

Serviertemperatur: Bei einer Temperatur von 17 bis 18°C servieren.

Technische Daten

Gesamtsäure:              g/l 5,10

Zucker:                        g/l 10,0

SO2 Gesamtmenge: mg/l 60,0

Freies SO2:               mg/l 27,0

Trockene Extrakt:      g/l 25,6

Flüchtige Säure:        g/l 0,40

Capomastro bei uns nur € 5,99

Lagerung: Dieser Wein kann 2 bis 3 Jahre lang gelagert werden. Er soll in einem kühlen, trockenen und dunklen Raum gelagert werden.

Serviervorschläge: Er eignet sich ausgezeichnet zu geschmcksvollen Nudelgerichten, Fleisch und Käseplatten.